Wie fair & nachhaltig sind die Banken im Bereich ?

Werden Sie aktiv und senden Sie Ihrer Bank eine Nachricht!

Ergreifen Sie die Initiative und schreiben Sie Ihrer Bank! Teilen Sie Ihr mit, was Sie von der bisherigen sozialen und ökologischen Performance halten und wo Sie als BankkundIn Verbesserungspotential sehen. Nur so können wir die Banken zu einem Umdenken bewegen und gemeinsam zu einer global nachhaltigen Entwicklung beitragen.

Korruption - Was ist wichtig?

Vergehen wie Korruption sorgen für ein größeres Misstrauen gegenüber anderen Marktteilnehmern, was einer freien Entwicklung der Wirtschaft entgegensteht. Auch wenn die meisten Korruptionsfälle in Entwicklungsländern auftreten, handelt es sich dennoch um ein weltweites Problem. Durch Korruption werden die Rechtsgrundsätze eines Landes untergraben. Auch das Steuersystem und die Umwelt leiden oft unter Entscheidungen, die durch die Zahlung von Bestechungsgeldern beeinflusst wurden. Auch ein exzessives Lobbying kann dabei ähnliche Effekte mit sich bringen. Bestechungen und Korruption weisen außerdem auf eine intransparente Geschäftsweise hin und sollten deshalb nicht unterstützt werden.

 

Daher fordert der Fair Finance Guide Deutschland von Banken, folgende Mindestanforderungen zu erfüllen:

  • Die Bank ist in keiner Hinsicht an der Zahlung oder Entgegennahme von Bestechungsgeldern beteiligt.
  • Die Bank berichtet über jeglichen Einfluss, den sie in Form von Lobbying auf politische Entscheidungsprozesse hat.
  • Die Bank investiert nicht in Unternehmen, die Bestechungsgelder annehmen oder zahlen. Unternehmen sollten ebenfalls Mechanismen zur Vermeidung solch eines Vorgehens aufweisen.

Danke fürs Teilen!

Die Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt.

×